A | A | A

Marktgemeinde Übelbach

Alter Markt 64, 8124 Übelbach
T: 03125/2261
F: 03125/2261-28 
E: gde(at)uebelbach.gv.at

Parteienverkehr:
Dienstag bis Freitag    8 bis 12 Uhr
Dienstag                14 bis 18 Uhr
Donnerstag            13 bis 17 Uhr

Bürgermeistersprechstunden:
Dienstag                16 bis 18 Uhr
Donnerstag            10 bis 12 Uhr

Außendienst - Bauhof
Leiter: Matthias Benedikt
T: 0664/5131059
weitere Infos >>




Alle Wetterwarnungen für morgen
ZAMG-Wetterwarnungen

07.05.2018

Schwimmbeckenfüllung - Anmeldung bei der Gemeinde erforderlich

Der Sommer rückt näher und die Pools wollen gefüllt werden. Damit es in unserem Ort zu keinem Engpass der Wasserversorgung kommt, muss die Schwimmbeckenbefüllung mittels folgendem Formular angemeldet werden.

(mehr) 
 

28.04.2018

Neu: Mit den Öffis zum Übelbacher Lederhosenfest!

Nur alle zwei Jahre steigt das Übelbacher Lederhosenfest – heuer ist es wieder so weit: Am 31. Mai, wie immer zu Fronleichnam, dreht sich im idyllischen Markt am Fuße der Gleinalm wieder alles um Lederhosen, Dirndl und zünftige Musik.

(mehr) 
 

17.04.2018

Informationsveranstaltung zur „EU Datenschutz-Grundverordnung“

In der Mehrzweckhalle OT Gratwein findet am 25. April eine Informationsveranstaltung zum Thema EU Datenschutz-Grundverordnung statt die mit 25. Mai Europaweit in Kraft tritt. Anmeldung bis 23. April erforderlich.

(mehr) 
 

17.04.2018

OberGraz serviert eine kulinarische Genussreise

Was wäre der Genuss von Kultur und Natur, würde man ihn nicht um kulinarische Schmankerln aus der Region ergänzen. Ab 12. April startet OberGraz serviert.

(mehr) 
 

11.04.2018

GUSTmobil – Näher dran!

Das innovative Anruf-Sammel-Taxi GUSTmobil verbessert als Ergänzung zum öffentlichen Verkehr die Erreichbarkeit innerhalb der Gemeinden und stellt den Anschluss zum überregionalen öffentlichen Verkehrsnetz sicher.

(mehr) 
 

11.04.2018

Hilfe für Schmetterlinge & Co - Insektenfreundliche Gartengestaltung

Schmetterlinge wie auch andere Insekten sind stark vom Rückgang betroffen. Dafür gibt es mehrere Gründe, wie z.B. Lebensraumverlust, der Einsatz von Pestiziden, das Fehlen von Feldrändern und Hecken, Monokulturen im Agrarbereich, erhöhter Stickstoffgehalt in Böden oder zu häufiges Mähen…

(mehr) 
 

09.04.2018

Bauen & Wohnen: Förderungen 2018

... in den nächsten Tagen in Ihrem Postkasten! Wir haben für Sie die neuesten Fördermöglichkeiten über Bauen & Wohnung in einer Broschüre zusammengefasst

(mehr)