A | A | A

Ballon Josef Oberreiter
Ballon Josef Oberreiter
Ballon Josef Oberreiter
Ballon Josef Oberreiter

Das Übelbachtal aus der Vogelperspektive

Eine Perspektive der etwas anderen Art tat sich kürzlich dem Übelbacher Freiballonpiloten Josef Oberreiter aus seinem Heißluftballon auf unser schönes Tal auf. Wird er gefragt, was ihn dazu bewogen hat, Ballonpilot zu werden, und sich einen eigenen Ballon anzuschaffen, gerät er ins Schwärmen: "Schon als Kind hatte ich die Vorstellung, dass es ein unglaubliches Gefühl sein muss, zwischen Himmel und Erde zu schweben, angetrieben nur durch die Kraft des Windes. Tatsächlich war mein erstes Fahrerlebnis weit überwältigender. Die Empfindung von Freiheit, Schwerelosigkeit, Stille und Gelassenheit lässt sich nur schwer beschreiben, man muss es erleben."
Demnach wird der eine oder andere aufmerksame Beobachter zukünftig wohl öfter einen Heißluftballon über dem Übelbachtal dahingleiten sehen.
Glück ab, gut Land!