A | A | A

Geschichte der Pfarre Übelbach

Die Pfarre Übelbach dürfte bereits im 11. Jh. entstanden sein, erstmals erwähnt ist sie 1280. 1355 wird in einer Urkunde Gebhards von Waldstein ein niedriger Vorgängerbau der heutigen Pfarrkirche erwähnt. Im 17. Jh. wurde die Pfarre von der bisherigen Mutterpfarre Gratwein gelöst und dem Zisterzienserstift Rein inkorporiert.

>>weitere Informationen<<