A | A | A

Bereit für Barrierefreiheit

Barrierefreie & altengerechte Wohnraumsanierung

Der wichtigste Platz auf der Welt ist das eigene Zuhause. Hier fühlt man sich wohl und geborgen. Auch Menschen - die durch eine Behinderung eingeschränkt sind oder das Alter langsam spüren - möchten am liebsten in ihren eigenen vier Wänden bleiben.
Die barrierefreie und altengerechte Wohnraumsanierung soll die Bewohner von Eigenheimen und von Wohnungen in Mehrfamilienwohnhäusern anregen, ihr Wohnumfeld barrierefrei zu gestalten. Das Entfernen von Barrieren ist für die Nutzungssicherheit ein wichtiger Faktor, hebt den Wohnkomfort im Alter und beugt Unfällen vor.
Vor Einreichung des Ansuchens bei der Abteilung Wohnbauförderung ist eine Beratung bei der Abteilung 17A des Amtes der Steiermärkischen Landesregierung, Referat Bautechnik und Gestaltung, Fachbereich Barrierefreies Bauen, 8010 Graz, Burggasse 13, Telefon 0316/877 Nebenstelle 2545 oder 5923 verpflichtend.

ATempo