A | A | A

Logo Arbeitslosenfonds

Arbeitslosenfonds der Diözese Graz-Seckau
Arbeitslosen Menschen eine Chance geben!

Arbeitslosenfonds der Diözese Graz-Seckau

Grabenstraße 88
8010 Graz

Festnetz: +43 (316) 8015-614
Fax:         +43 (316) 90 75 42
eMail:       arbeitslosenfonds(at)graz-seckau.at
www:       http://www.arbeitslosenfonds.at

Der Arbeitslosenfonds ist ein Solidaritätsfonds der Diözese Graz-Seckau. Mit seiner Beratungsstelle, dem Projekt "PatInnen unterstützen arbeitsuchende Jugendliche" sowie der Möglichkeit finanzieller Zuschüsse bietet er Unterstützungen, die das herkömmliche Hilfsnetz ergänzen. Unterstützt werden vor allem jene Menschen, die es am Arbeitsmarkt besonders schwer haben. Es sind dies zum Beispiel ältere Arbeitsuchende, Menschen mit geringer Qualifikation oder gesundheitlichen Einschränkungen und immer wieder auch Jugendliche. Betroffene finden beim Arbeitslosenfonds einen kompetenten Ansprechpartner und Begleitung auf menschlicher Ebene. Gemeinsam wird nach einer für die jeweilige Person bestmöglichen Lösung gesucht. Der Arbeitslosenfonds finanziert sich vor allem durch Spenden. Gegründet wurde er 1988 durch Bischof Johann Weber.