A | A | A

VIER ORTE BILDEN GEMEINSAM EINE ATTRAKTIVE REGION

Die Tourismusverantwortlichen der 4 Gemeinden Deutschfeistritz, Gratwein-Straßengel, Peggau und Übelbach präsentieren ihr Angebot seit März 2016 gemeinsam unter dem Namen OberGraz.

Die Gemeinden Deutschfeistritz, Gratwein-Straßengel, Peggau und Übelbach bilden die vielfältige Region "OberGraz" - von der Landeshauptstadt aus in wenigen Minuten erreichbar.
Die Region schließt unmittelbar an die nördliche Stadtgrenze von Graz an und erstreckt sich im Nordosten bis hin zu den fast 2000 Meter hohen Bergen der Gleinalm.
Murtal, Übelbachtal und das beginnende weststeirische Hügelland bis nach St. Pankrazen bilden die Hauptzonen dieser ebenso reizvollen wie vielfältigen Landschaft.
Höchst abwechslungsreich ist auch das große Angebot für Gäste und Besucher: Auf engstem Raum finden Sie unweit von Graz so attraktive Sehenswürdigkeiten wie Maria Straßengel, Stift Rein, das Österreichische Freilichtmuseum Stübing, die Peggauer Lurgrotte oder das Sensenwerk Deutschfeistritz. Dazu gibt es ein vielfältiges Angebot für Wanderer, Biker, Radfahrer, Kletterer, Tennisspieler und Erholungssuchende.

Tourismus Information
Tourismusbüro OberGraz
Büro: Meike Brucher 
Grazerstraße 1
A-8121 Deutschfeistritz
Tel: +433127-4135530
Mobil: +43 677 62422432
Email: office@obergraz.at

office(at)obergraz.at

Tourismuskommission

Vorsitzender: Heinz Wagner
heinz.wagner@wagnertennis.at
Vs Stv. : Wofgang Reinprecht
Vs Stv. : Eleonora Landgraf
Finanzreferent: Hannes Tieber
Günter Gratzer
Elisabeth Hassler
Michael Hiden
Ing. Gabriel Hirnthaler
Pater Martin Höfler

Gemeindevertreter

Bgm: Harald Mulle
Bgm: Helmut Michael Salomon
Bgm: Michael Viertler
Bgm: Ing. Markus Windisch

 

Rechnungsprüfer

Josef Krammer
Johann Reiter

 

 

Logo-Facebook
Tourismus-Folder