A | A | A

Marktgemeinde Übelbach

Alter Markt 64, 8124 Übelbach
T: 03125/2261
F: 03125/2261-28 
E: gde(at)uebelbach.gv.at


Außendienst - Bauhof
Leiter: Matthias Benedikt
T: 0664/5131059
weitere Infos >>



Das Wetter für Übelbach

29.07.2015

Wochenkarte der ÖBB zu gewinnen

Auch heuer wieder haben PendlerInnen in der Steiermark die Möglichkeit, während der Mobilitätswoche (16. bis 22.9.) ihr Auto stehen zu lassen und eine Woche lang gratis mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit zu fahren.

(mehr) 
 

27.07.2015

Untersuchungsergebnis Pastner Teich

Das Ergebnis der Untersuchung des Pastner Teich Wassers auf Zerkarien wurde am 10.7.2015 übergeben und liegt nun vor. Die Proben wurden auf das Vorhandensein von Zerkarien (Erreger der Badedermatitis) untersucht. Untersuchungsergebnis: Es konnten keine Zerkarien nachgewiesen werden Es wird jedoch d

(mehr) 
 

27.07.2015

Neues Magnetsystem auf Übelbacher Bahn

Nach dem tragischen Zugunglück im Mai, haben die Steiermärkischen Landesbahnen (STLB) in den letzten Wochen auf der von ihnen betriebenen Strecke Peggau – Übelbach zahlreiche Maßnahmen in Puncto Verbesserung der Sicherheit (Eindämmung der Folgen menschlichen Versagens) gesetzt. Kernpunkt dabei ist d

(mehr) 
 

19.07.2015

Schulstartpaketaktion

Ab Montag, 20.07.2015 startet die „Schulstartpaketaktion“, die das Sozialministerium gemeinsam mit dem Roten Kreuz umsetzt.

(mehr) 
 

05.06.2015

Gleinalmtunnel - Sperre wegen Wartungsarbeiten

Der Gleinalmtunnel auf der A9 Phyrnautobahn muss am Dienstag, 4.8.2015 ab 20:00 Uhr bis Mittwoch, 5.8.2015 spätestens 05:00 Uhr früh für den gesamten Verkehr gesperrt werden¦

(mehr) 
 

28.05.2015

Pflanzliche Eindringlinge (invasive Neophyten) - Aktionstag 2015.

Riesenbärenklau, Ambrosie, Staudenknöterich, Drüsiges Springkraut und Goldrute haben ein gemeinsames Merkmal: Sie zählen zu den invasiven Neophyten. Das sind nicht-heimische Pflanzenarten, die durch den Menschen ab 1500 absichtlich als Zier- oder Nutzpflanzen oder unabsichtlich über Straße

(mehr) 
 

26.05.2015

Lesen und Schreiben

Lesen und Schreiben ist nicht für jeden eine Selbstverständlichkeit. Seit Veröffentlichung der OECD-Studie PIAAC („PISA für Erwachsene“) ist bekannt, dass in Österreich rund eine Million Menschen nicht über jene schriftsprachlichen Kenntnisse verfügen, die in ihrem Lebensumfeld - privat oder berufli

(mehr) 
 
<< zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter >>