A | A | A

Foto Geh-, Rad- & Freizeitweg; Quelle Marktgemeinde Deutschfeistritz

Geh-, Rad- und Freizeitweg Übelbachtal

Vielen ist es schon mehrmals in den Sinn gekommen. Egal, ob beim Radfahren, Spazierengehen oder Laufen, in Übelbach geht es rechts und links bergauf, im Tal haben wir neben den Gemeindestraßen im Ort nur die stark befahrene L 385.
Bürgermeister Ing. Windisch geht nun ein ehrgeiziges Projekt an: ein Geh-, Rad- und Freizeitweg von Übelbach bis Deutschfeistritz abseits der Landesstraße. Diese Anlage wird für Freizeitsportler, für Familien mit Kindern und für alle Spaziergänger offen sein und sich mit Sicherheit größter Beliebtheit erfreuen. Auch zahlreiche radelnde Gäste werden erwartet.

 

Gespräche mit dem Land bezüglich Förderungen sind vielversprechend verlaufen. Im April wird eine Begehung zur Festlegung einer Streckenführung stattfinden und in weiterer Folge Gespräche mit den Grundeigentümern.

 

                                                                                                                                                     Silberwürfel, April 2009


Ing. Walter Feigg & DI Wolfgang Feigl

Im Rahmen des regionalen Verkehrskonzeptes Graz und Graz-Umgebung kümmert sich der Übelbacher Ing. Feigg Walter um den von Übelbach gewünschten Geh-, Rad- & Freizeitweg zwischen Übelbach und Deutschfeistritz.
DI Wolfgang Feigl ist für den ordnungsgemäßen Zustand unserer Landesstraße zuständig.

26. Februar 2010